Bike to the Future

Im Design Museum Gent (Belgien) ist vom 25. März bis 23. Oktober 2016 die Ausstellung „Bike to the Future“ zu sehen.

Bike_to_the_future

Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit der IWF-Stiftung entstanden und zeigt die unendlichen Bandbreite der Gestaltungsmöglichkeiten rund um das Rad vom zeitgenössischen Fahrradmodell von Philippe Starck, Faltrad Design von Gianluca Sada, über den „Hövding“ Airbag Helm aber auch Klassiker mit Fahrrädern von Eddy Merx und Jaegher. Darüberhinaus werden die Einflüsse des Fahrrad auf die Stadtentwicklung beleuchtet, wie Fahrradspezifische Brücken und Tunnel oder neuartige gestaltete Fahrradparkplätze. Projekte wie das „London Underline“ und die Fahrradbrücken über die R4 in Genter zeigen die Vielfalt der Lösungen von Mobilitätsfragen.

Die Genter „Bike Kitchen„und „Bicycle Gangs of NY“ geben einen Überblick über die Vielfalt der Fahrrad-Community.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s