Fahrrad-Wandhalterung

Heute möchte ich einmal ein sinnvolles Accessoire für den Fahrrad fahrende Zeitgenossen und die Fahrrad fahrende Zeitgenossin vorstellen. Wir wissen, dass geliebte Fahrrad gehört während der Nacht in einen geschlossenen Raum für Fahrräder und wenn dieser nicht existiert in die Wohnung. Gerade in Berlin wäre es sonst dem Vandalismus ausgeliefert oder womöglich am nächsten Morgen nicht mehr dort wo wir es am letzten Abend abgestellt hatten.
Aber wohin in der Wohnung mit unserem geliebten Rad nach der Fahrt von der Arbeit oder Studium nach Hause, vor der Runde mit dem Rennrad gemeinsam mit unseren KumpelInnen oder nach der Heimfahrt von der Kneipe. Designer aus aller Welt haben sich entschieden: Das Rad muss an die Wand. Es ist ja nicht nur ein funktionales Fortbewegungsmittel, es ist schon lange ein Statussymbol, eine Lifestyleprodukt.

bild01Bei meiner Recherche im Netz ist mir die Wandhalterung von Velowl aus Görlitz, der östlichsten Stadt Deutschlands, aufgefallen und diese möchte ich heute vorstellen. Die Wandhalterung besteht aus zwei Rahmen aus pulverbeschichtetem Flachstahl. Im Bereich der V-förmigen Aufnahmefläche ist der Flachstahl zum Schutz des Fahrradrahmens mit Kork gepolstert und ist so dimensioniert, dass Rennräder, Fixies, MTBs aber auch schwerere Fahrräder problemlos eingehangen werden können Die Ablage und die seitlichen Blenden sind aus Holz gefertigt. Auf der Ablage können Helm, Schuhe oder andere Fahrradutensilien abgelegt werden. Das Fahrradschloss und die Schlüssel können mit dem mitgelieferten Magneten an der Wandhalterung befestigt werden. Die Ablage kann selbstverständlich als Abstellfläche für eine Blumenvase oder als Bücherregal zweckentfremdet werden.

bild02Die Seitenelemente der Fahrradhalterung wie auch die Ablage sind aus massiven Holz hergestellt und in verschiedenen Ausführungen, in naturell oder lasiert, erhältlich. Darüberhinaus kann man bei Velowl zur Zeit drei Varianten mit bedruckten Seitenelementen bestellen: Anatomie, Modern Times und Going Crazy.

Zusätzlich bieten die Görlitzer an, eure eigenen Motive, das Logo eures Rennrad-Teams oder eures Laden auf die Seitenwände zu drucken. Dafür müsstet ihr euch mit Velowl in Verbindung setzten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s