IKEA goes Cargo Bike

Seit ca. 2 Monaten können Kunden des IKEA in Berlin-Tempelhof ihre zuvor erworbenen Waren Klimaneutral nach Hause transportieren lassen. Anders als bei IKEA in Hamburg-Altona müssen die Kunden nicht selbst fahren sondern können die Dienste von Fahrradkurieren in Anspruch nehmen. Das Kurierkollektiv Fahrwerk transportiert mit seinen Lastenrädern die Ware zum Kunden, während dieser bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Hause fahren kann, um später die Neuerwerbungen in Empfang zu nehmen.
ikea03
Das frische erworbene Billy-Regal und alle die anderen Wohnaccessoires werden am gleichen Tag zum gewünschten Termin von Fahrradkurieren mit den Lastenrädern zum gewünschten Zielort geliefert. Jetzt sollte es nicht unbedingt eine komplette Einbauküche sein, die von A nach B transportiert werden soll, aber das Maximalgewicht das geladen werden kann von zwei Zentnern (100 kg) ist schon eine Hausnummer.
ikea02
Nach Auskunft von Mika, einem der Fahrradkurier, sind Fahrwerk mit der Entwicklung dieses Services zufrieden.
Auf jeden Fall ist dies die Alternative zum Transport mit Fahrzeugen, die fossilen Brennstoffen uns und unsere Umwelt schädigen.

Advertisements

2 Comments

  1. Ahoi aus Hamburg! Es ist nicht ANDERS als in Hamburg. Dort kann auch ein Kurier beauftragt werden – diese sitzen direkt im Hause. Diese Möglichkeit gibt es auch schon seit der Eröffnung. Insgesamt gibt es in Hamburg 12 Möglichkeiten, seine Möbel und Einkäufe nach Hause zu befördern. Dann bietet keine andere Ikea-Filiale.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s